Wir überprüfen die Person, die Sie im Internet kennengelernt haben. 

Romantikbetrug.com - Logo

Typische Lügen der Romance Scammer

Um an möglichst viel Geld der Opfer zu kommen, denken sich gerissene Betrüger reichlich Lügen aus. Diese Lügengeschichten gehen sehr häufig einher mit Komplimenten an die Opfer.

Tatsächlich suchen sich die Scammer bevorzugt Opfer aus, die wenig Erfahrung mit dem Internet haben. Diese sind unerfahren in der Kommunikation im Internet und kennen sich nicht aus mit dem Online-Dating.

Gerade diese mit dem Internet wenig bewanderten Frauen sind die typische Opfergruppe. Sie tappen den Betrügern schnell in die Falle und lassen sich regelmäßig von den Lügen der Scammer blenden.

Online Dating - Achten Sie auf mögliche Betrüger

Unterschätzen Sie nicht die Gefahren beim Online-Dating. Die Zahl an Betrügern nimmt stetig zu. Der wichtigste Rat: Überweisen Sie niemals Geld – egal wie plausibel die Geschichte scheint.

Sind Sie unerfahren im Umgang mit dem Online-Dating?

Um Ihnen die Augen zu öffnen, soll Ihnen dieser Artikel helfen. Sie lernen, wie Sie typische Lügengeschichten beim Romance Scamming erkennen. Und Sie erfahren einiges über häufig verwandte Tricks und Eigenschaften von derartigen Betrügern.

Die Betrüger sind angeblich im Ausland

In der Regel geben sich Scammer als Europäer oder Amerikaner aus, die aus den verschiedensten Gründen momentan nicht in ihrer Heimat sind. Die Ausreden dafür sind vielzählig. Häufig geben sie sich aus als:

  • Ärzte in Gebieten, wo es Krisen gibt
  • Soldaten in Kriegsgebieten
  • Ingenieure auf Ölplattformen
  • Seeleute auf Cargo-Schiffen
  • Händler auf Reisen

Eines haben alle Ausreden gemeinsam: Die Betrüger halten sich gerade weit weg von Ihnen auf.

Wichtig ist, dass Sie die richtige Einstellung gegenüber dem Online-Dating haben. Die meisten Menschen denken wahrscheinlich, dass Online-Dating ihnen nicht schaden kann. In der Theorie stimmt dies zwar. Die Praxis zeigt aber ein anderes Bild.

Leider kommt es häufig dazu, dass insbesondere Menschen in einem fortgeschrittenen Alter quasi blind im Netz unterwegs sind. Sie sind aufgrund ihrer wenigen Erfahrung mit diesem Medium anfälliger für Internetbetrug.

Der Betrüger überschüttet Sie mit Komplimenten

Die Romance Scammer widmen Ihren Opfern viel Zeit und bezeugen schon bald eine große Zuneigung. Typisches Merkmal des Sacmmings sind übermäßig viele Komplimente, die die Frauen erhalten. Schon verhältnismäßig früh sprechen die Täter von „großer Liebe“.

Unser Rat: Seien Sie im Internet skeptisch, wenn Ihnen jemand schnell etwas von Liebe ins Ohr säuselt, den Sie selber noch niemals in Natura gesehen haben.

Scammer spielen die Mitleidskarte

Viele Lügengeschichten der Scammer sollen beim Opfer Mitleid erzeugen.

Ein Beispiel: Ein verwitweter Militärarzt bittet Sie um Geld, da seine Tochter schwer krank ist. Sie liegt in einem Krankenhaus und er kommt im Ausland nicht an sein kein Geld für eine lebenswichtige Operation heran. Darum bittet er Sie, den Betrag auszulegen.

Beispiele dieser Art gibt es reichlich.

  1. Er ist überfallen worden und hat nun kein Geld mehr.
  2. Durch einen Unfall wurde er verletzt und benötigt Geld für die Behandlung.
  3. Er hat Probleme mit dem Zoll in einem fernen Land, die ihn festsetzen bis er bezahlt.
  4. Bei dem Versuch, Geld oder Gold über die Grenze zu bringen, wurde er verhaftet und benötigt jetzt Geld für die Kaution.
  5. Auf seiner Baustelle ist ihm eine wichtige Maschine ausgefallen und er braucht Geld für die Reparatur.

Eine erfolgreiche Geschichte, die unter den Betrügern sehr beliebt ist, ist das Geld für den Urlaub. Ein angeblicher US Soldat möchte angeblich zum Opfer kommen und dieses besuchen. Er malt die gemeinsame Zeit in rosaroten Farben aus. Dafür muss er aber Urlaub beantragen. Allerdings kostet das Geld, wenn er von der US Army beurlaubt werden möchte.

Typische Lügen der Romance Scammer - Ein Soldat im Ausland benötigt Geld.

Der Soldat im Ausland ist eine beliebte Story um Geld zu fordern. Als Beweise dienen gestohlene Fotos von echten Soldaten. Darum haben wir die Personen unkenntlich gemacht.

Dies stimmt nicht. Die US Army verlangt kein Geld für einen Urlaub.

Seien Sie bitte im Internet immer auf der Hut – es lauern viele Gefahren. Ein gesundes Misstrauen hat noch nie geschadet.

Wir überprüfen die Person

Haben Sie jemanden online kennengelernt? Wenn Sie sicher sein wollen, dass diese Person wirklich echt ist, überprüfen wir diese für Sie. Das geht schnell und ist absolut diskret sowie günstig. Dann wissen Sie, ob Sie es mit einer echten Person oder einem Fake zu tun haben.

Schreiben Sie uns oder rufen gleich an:

02369 – 20 30 490

Erhalten Sie Gewissheit: Kontaktieren Sie uns noch heute

14 + 3 =

Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns in Deutschland gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre vorherige Einwilligung an dritte Personen oder Firmen weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit dem Absenden der Nachricht bestätige ich die Datenschutzhinweise. Ich stimme der elektronischen Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme zu.